Andrea Malgara

Geschäftsführer der Mediaplus Gruppe

Dr. Andrea Malgara, geboren 1965, ist seit Oktober 2011 in der Holding der Mediaplus Gruppe, einer Tochter der Serviceplan Gruppe, tätig und zeichnet dort für Internationalisierung, Forschung sowie für die Geschäftsentwicklung und das New Business verantwortlich. Mediaplus ist die größte unabhängige und partnergeführte Mediaagentur Deutschlands – zuletzt steigerte sie das Billingvolumen um 14 Prozent auf brutto über eine Milliarde Euro. Zuvor war Dr. Malgara seit 2010 geschäftsführender Gesellschafter des Sky-Vermarkters Premium Media Solutions und davor mehr als 15 Jahre lang Verkaufsmanager und Geschäftsführer des ProSieben-Sat.1-Vermarkters SevenOne Media.

Reden, Präsentationen und auch Vorlesungen hat der gebürtige Italiener über die Herausforderungen der Digitalisierung, das digitale Fernsehen, die Zukunft der Werbung, Markenbildung oder die gesetzlichen Rahmenbedingungen und die Zukunft der Medien an der Katholischen Universität Mailand, der Bayrischen Akademie der Werbung in München und an der EGTA University in Brüssels gehalten, sowie unter anderem bei der Telemesse, dem Deutschen Werbekongress, der IFA, bei Best Brands, der EU Kommission und dem EU Parlament. Teilgenommen hat er darüber hinaus an Paneldiskussionen mit CEOs und Vorstandsmitgliedern von Werbetreibenden, Medien und Media Agenturen; dabei unter anderem am Medienforum NRW, an den Medientagen Hamburg und am Burda Media Digital Lifestyle Day.

Stationen:
Premium Media Solutions
SevenOne Media

Themen:
Mediaplanung;
TV;
Interstitielle Mediennutzung;